Friedensarbeit

Seit dem Jahr 2016 ist ein neues Friedenserziehungskonzept in Kraft. Anstatt der Peacemaker auf dem Pausenplatz sind verschiedene Workshops für alle Klassen geplant.

 

Alle Jahrgänge der Primarschule kommen in den Genuss von aufeinander aufbauenden Kursen, die von zwei Lehrpersonen und der Schulsozialarbeiterin angeleitet werden. So wollen wir einen nachhaltigen Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Friedensarbeit leisten.