Digital Fitness Vol. II

18.04.18 wema

Heute Nachmittag fand die zweite "Digital Fitness SCHILW" an unserer Schule statt.

 

Mit einem eindrücklichen und eindringlichen Referat brachte uns Christian Neff (links im Gespräch mit Schulleiter Urs Giger) die digitale Zukunft und ihre Chancen für die Schule näher. Er ist Schulleiter der Projektschule Goldau, welche schon lange auf dem digitalen Weg voranschreitet.

 

Im Anschluss konnten sich die Lehrpersonen in individuellen Sprechstunden bei unseren IT-Spezialisten in ihrer digitalen Alltagsarbeit weiterbilden. Im Hintergrund sichtbar sind übrigens die neuen iPads, welche nun in den unteren Klassen eingesetzt werden können.


Erlebniszug SBB

17.04.18 wema

Die 6. Klassen haben heute sehr viel über Sicherheit, Energie und Verkehr gelernt. Dies ermöglichte uns der Erlebniszug der SBB, welcher wieder einmal im Verkehrshaus in Luzern Halt machte.

 

Im wahrsten Sinne am eigenen Leib konnten die Kinder verschiedenste wichtige Bereiche unseres Lebens erfahren. Das tolle Wetter tat das Übrige zu einem rundum gelungenen Schultag.

 


Litomerice - Alpnach: Der 24. Austausch ist Geschichte

16.04.18 bami In der zweiten Osterferienwoche haben 44 Schülerinnen und Schüler und sechs Lehrpersonen die lange Reise über Prag zu unserer tschechischen Partnerschule in Litomerice angetreten. Essen in der Schulmensa, Schlafen in einer tschechischen Gastfamilie, Sport treiben zusammen mit Jugendlichen der Schule, unterwegs sein in der nordböhmischen Natur; dies und vieles mehr durften die Alpnacher erleben. Die Gastfreundschaft in Litomerice war auch in diesem Jahr einmalig, berührend und sehr herzlich.

Klassenübergreifender Unterricht

28.03.18 labo

Die 5. Klassen behandelten das Thema Anatomie im Fach NMG. Dazu gab es viele spannende Vertiefungsarbeiten - zum Beispiel zur Genetik, zur Blutspende, zu Drogen in Medikamenten, zum Muskelaufbau oder zu den Gelenken. Die Kinder erarbeiteten ihr Wissen in klassenübergreifenden Zweiergruppen. Dadurch vertieften sie nicht nur das Thema Anatomie sondern lernten sich gegenseitig besser kennen und schätzen. Die Lernplakte präsentierten sie einander kurz.

 

Im Bereich Lesen fand in den letzten Wochen eine wöchentliche klassenübergreifende Lektion statt. Die SuS wurden vier verschiedenen Lektüren und Lehrpersonen zugeteilt. Sie arbeiteten erfolgreich an ihrem Lesetagebuch und es fand ein spannender Austausch statt.


Was hat der Actionfilm mit Zügen zu tun?

20.03.18 edpi

Thomas Binotto erklärte uns das in einer Filmlesung; ein Hauch von Kino mit Popcorn in der Oberstufe.

 

Vielen Dank ans Zoomz  (Das Festival für Kinder- und Jugendfilm) für die Organisation.