Schulreisezeit

Bild: Sandra Zimmermann
Bild: Sandra Zimmermann

17.06.21 wema - Trotz Corona können Schulreisen auch dieses Jahr durchgeführt werden, wenn auch in einem einfacheren Rahmen als sonst.

 

So machte sich z.B. die Klasse 5b heute zu Fuss auf den Weg zum Zingel, um die Kantonsgrenze nach Nidwalden zu erforschen und die atemberaubenden Ausblicke auf Nidwalden, die Acheregg und den Alpnachersee zu geniessen.


Aktualisiertes Schutzkonzept ab 29. Mai

Ab dem 29. Mai 2021 gelten folgende Covid-19 Schutzmassnahmen an unserer Schule:

Download
Schutzkonzept Schule Alpnach ab 29.05.20
Adobe Acrobat Dokument 481.5 KB

Kantonale Veloprüfung

Bild: Armin Wallimann
Bild: Armin Wallimann

27.05.21 wema - Wegen Corona war die diesjährige Veloprüfung eine richtige Grossveranstaltung, da die 5. und 6. Klassen nach Sarnen zur praktischen Prüfung mussten.

 

Wie immer wurden die Velos sorgfältig geprüft und anschliessend ein Parcours durch Sarnen absolviert.

 

Leider spielte das Wetter heute nicht gerade mit, so dass wir ziemlich nass und mit klammen Fingern nach Alpnach zurückkehrten. Die Zufriedenheit ob der bestandenen Prüfung machte aber alles erträglich.


Neue Online-Schülerzeitung

10.05.21 krähpapa - Neu gibt es an der Schule Alpnach eine Schülerzeitung: Den Krähpapa. Diese Schülerzeitung bringt viele Artikel über allerlei Themen, die die Schüler dann auf dieser Website lesen können.

 

Diese Schülerzeitung ist online, dies schützt Klima und Umwelt. Alle Artikel, Reportagen, Interviews etc. werden von den Schülern selbst geschrieben und gemacht. Dies ist sehr viel Arbeit und Aufwand, die auch in der Freizeit der Schüler betrieben wird.

 

Die Website ist ebenfalls von den Schülern gestalten worden. Aus einer kleinen Idee wurde ein cooles Projekt. Der Krähpapa hofft, dass viele Leute diese Schülerzeitung lesen. Klicken Sie auf den Link und stöbern Sie sich durch! Hier geht's zu Krähpapa >


Schüleraustausch 3. IOS

07.05.21 sigr - Vom Mo, 2. – Fr, 7. Mai 2021 waren 5 Französisch sprechende Austauschschülerinnen aus La Tour-de-Trême im Kanton Freiburg bei uns zu Gast.

 

Sie wohnten bei ihren Austauschpartnerinnen und besuchten mit ihnen den Unterricht der 3.IOS. Dabei profitierten alle vom «Français» der Muttersprachlerinnen und freuten sich über den frischen Wind aus der Westschweiz.


Hundemorgen mit der Klasse 4d

07.05.21 esse - Wir konnten einen spannenden, lehrreichen und sehr schönen Morgen mit dem SOCIALDOG-Team aus der Hundeschule Wolfsrudel und ihren Hunden Woya, Bakira, Nala und Simba verbringen.

 

Die Kinder lernten vieles über den richtigen Umgang mit Hunden. Wir hatten viel Spass und dieser Tag wird uns lange in Erinnerung bleiben.


Biodiversitätsprojekt "Wildrose" an unserer Schule

Bild: Sepp Odermatt
Bild: Sepp Odermatt

28.04.21 wema - Die Schule Alpnach lancierte mit der naturnahen Gestaltung des Pausenareal ein Biodiversitäts-Projekt, welches von der Naturforschende Gesellschaft Obwalden und Nidwalden (Nagon) unterstützt und beraten wird.

 

Darüber erschien heute in der Obwaldner Zeitung ein Bericht. Unter diesem Link > können Sie den Bericht nachlesen. Wir wünschen den Jugendlichen weiterhin viel Erfolg mit dem Projekt.


Update Baufortschritt Kindergarten 26. April